LookerStudio SEO-Reporting.

Dank LookerStudio können wir aussagekräftige SEO-Reportings erstellen, um die Performance Ihrer Website in der Google-Suche transparent darzustellen. Mithilfe interaktiver Dashboards im LookerStudio behalten Sie die Zahlen, Daten und Fakten im Laufe der Zeit im Blick.

Bei der Visualisierung liegt unser Fokus besonders auf den essenziellen KPIs wie Suchmaschinen-Rankings, organischem Traffic und den resultierenden Conversions.

Diese Erkenntnisse bilden die Grundlage für gezielte Massnahmen zur weiteren Optimierung einzelner Unterseiten Ihrer Website.

Durch unser SEO-Reporting über das LookerStudio erhalten Sie von uns eine individualisierbare Übersicht über Ihre aktuellen Rankings in der Google-Suche!

1. SEO-Reporting Informationen:

Der Zweck unseres LookerStudio SEO-Reportings liegt darin, entscheidende organische KPIs zu visualisieren, um die Leistung Ihrer Website zu messen und gezielt zu verbessern. Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung empfehlen wir folgende Schlüsselaspekte für ein wirkungsvolles SEO-Reporting:

  1. Organischer Traffic: Die Google Search Console ist das Herzstück unseres LookerStudio Reportings für SEO. Daher berücksichtigen wir stets die Daten, wie die Anzahl der Klicks unter verschiedenen Keywords, die damit verbundenen Rankings und die Click-Through-Rate. Diese Faktoren sind entscheidende Indikatoren für weitere SEO-Massnahmen.
  2. Keyword-Rankings: Das Hauptziel von SEO besteht darin, unter bestimmten Schlüsselwörtern mehr Sichtbarkeit durch höhere Rankings zu erlangen. Daher überwachen wir die Keyword-Positionen besonders nach der Erstellung von Inhalten über die nächsten Monate und passen gegebenenfalls nach.
  3. Conversions: Mithilfe von Google Analytics erfassen wir die Anzahl der Conversions durch Events und leiten daraus ab, ob bestimmte Positionen für Call-to-Actions sinnvoll sind. Dies kann beispielsweise ein Produktkauf oder das Ausfüllen eines Formulars sein.
  4. Page Speed: Durch die Integration der Core Web Vitals verfolgen wir die Ladezeiten Ihrer Website über Wochen bis Monate. Dies ermöglicht uns die Beurteilung von technischen Optimierungen.
  5. Mobile Performance: Rankings unter Desktop und Mobilgeräten können stark variieren. Daher überwachen wir sowohl Desktop als auch Mobil, um geeignete Massnahmen abzuleiten und Ihre Website optimal zu gestalten.

2. SEO-Reporting im Detail

Wenn Sie daran interessiert sind, dass wir für Sie ein SEO-Reporting über LookerStudio erstellen, benötigen wir folgende Schritte, damit alle relevanten Daten korrekt erfasst werden und die Berichte aussagekräftig sind:

  1. Gemeinsame Definition Ihrer Ziele: Wir setzen uns zusammen, um klare Ziele für das SEO-Reporting festzulegen. Diese Ziele bilden die Grundlage für die Anforderungen an Datenquellen und Metriken.
  2. Verbindung zu Datenquellen: Um auf alle benötigten Daten zugreifen zu können, benötigen wir die erforderlichen Freigaben. Dies kann beispielsweise den Zugriff auf Google Analytics oder die Google Search Console einschliessen.
  3. Erstellung des Berichts: Wir erstellen das SEO-Reporting gemäss Ihren Vorgaben und unter Anwendung bewährter Praktiken, die wir im Laufe der Jahre entwickelt haben.
  4. Definition sinnvoller Filter: Um gezielt bestimmte Daten zu erfassen und zu visualisieren, entwickeln wir sinnvolle Filter. Dieser Schritt erfordert eine genaue Abstimmung der Daten, um die Korrektheit zu gewährleisten.
  5. Feedback von Ihnen: Nach der Erstellung des SEO-Reportings senden wir Ihnen den aktuellen Stand zu. Wir stehen Ihnen zur Verfügung, um Anpassungen vorzunehmen und dem SEO-Reporting den Feinschliff zu verleihen.
  6. Finalisierung des SEO-Reportings: Nachdem wir gemeinsam das SEO-Reporting besprochen haben, finalisieren wir es durch Ihre Anpassungen und stellen es Ihnen zur Verfügung.
  7. Validierung des SEO-Reportings nach einigen Wochen: Nach einer gewissen Zeit, in der Sie mit dem SEO-Reporting arbeiten konnten, besprechen wir gemeinsam eventuelle Änderungen und setzen diese um.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu unserem SEO-Reporting über LookerStudio bei SQUAREMOON

Das Google LookerStudio ist eine kostenlose Plattform. Insbesondere für die Visualisierung von Google Search Console Properties fallen keine Kosten an. Sie müssen dafür nichts bezahlen.

Natürlich können Sie das Google LookerStudio Reporting eigenständig verändern. Die Erstellung durch uns bedeutet nicht, dass Sie von uns abhängig sind. Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass die Daten stets korrekt sind. Falsche Filter oder Metriken können zu ungenauen Informationen führen.

Möchten Sie mit unserem SEO-Reporting digital durchstarten?

Mit unserem SEO-Reporting erhalten Sie detaillierte Einblicke in die Leistung Ihrer Website, um Ihre Online-Sichtbarkeit zu verbessern und potenzielle Kunden gezielter anzusprechen.

© Copyright 2024. SQUAREMOON® ist eine registrierte Marke für professionelle SEO-Dienstleistungen aus der Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.